Handbuch
www.firecat.cc
Switch langauge to English Zu Deutsch wechseln

Bedienungsanleitung

  • Verwenden Sie ausschließlich trockenes Holz. Dieses sollte zwei Jahre an einem überdachten Ort lose geschichtet gelagert worden sein.
  • Starten Sie den Ofen immer mit geöffneter Anheizklappe. Danach warten Sie, bis der Ofen „heiß“ ist – erst dann schließen Sie die Anheizklappe und lassen das Rauchgas durch den Katalysator strömen.
  • Versuchen Sie, das Feuer möglichst rasch zu entfachen.
  • Legen Sie nur kleinweis, dafür aber regelmäßig Brennholz nach. Vermeiden Sie sowohl ein Überhitzen, als auch ein Auskühlen des Kats.
  • Lassen Sie die Ofentür nicht offen stehen.
  • Verbrennen Sie weder Müll, noch Sperrholz, Faserplatten, Plastik – oder Kohle!
  • Schließen Sie die Anheizklappe, sobald der Katalysator Betriebstemperatur erreicht hat (ca. 300°C). Dies sollte nach etwa 20 bis 30 Minuten der Fall sein.
  • Überhitzen Sie Ihren Ofen nicht! Insbesondere dann, wenn Sie einen Katalysator einsetzen. Vermeiden Sie Temperaturen über 950°C. Ab diesem Zeitpunkt verändert sich die Oberflächenstruktur des Katalysators. Er verliert dadurch an Wirksamkeit. Öffnen Sie in diesem Fall die Anheizklappe und warten Sie, bis die Rauchgastemperatur wieder unter 540°C abgesunken ist bevor Sie den Kat wieder zuschalten.
  • Lassen Sie die Aschenlade nicht geöffnet während Sie den Kat verwenden. Dies kann aufgrund der zusätzlichen Luftzufuhr zu einer Überhitzung des Firecat® Katalysators führen.
[Deutsch] [Firecat] [Gebrauch] [Kontakt] [English]