Gebrauch
www.firecat.cc
Switch langauge to English Zu Deutsch wechseln

Gebrauch

Wie wird die katalytische Reaktion im Firecat® aufrecht erhalten?

Nach dem Anheizen sollte man für ca. 20 bis 30 Minuten ein mittleres bis starkes Feuer entfachen, damit sowohl der Ofen, als auch der Firecat® Katalysator und das Brennholz rasch Betriebstemperatur erreichen. Auch wenn der Ofen im Inneren rasch eine Temperatur von über 300°C erreicht, so bedeutet dies noch lange nicht, daß auch der Firecat® Katalysator in seinem Inneren schon Betriebstemperatur erreicht hat. Wenn man das Feuer nun zu früh drosselt, dann erlischt die katalytische Verbrennung noch bevor sie richtig begonnen hat.

Ebenso kann es sein, daß am Ende eines Abbrandzyklus’ die verbleibende Glut nicht mehr genug Hitze erzeugt, um die katalytische Reaktion aufrecht zu erhalten.

Beim Nachlegen in einen „kalten“ Ofen (T < 250°C) sollte man für einige Minuten ein stärkeres Feuer entfachen, bis der Firecat® Katalysator wieder Betriebstemperatur erreicht hat.

Wenn der Ofen jedoch noch „heiß“ ist, brauchen keine speziellen Maßnahmen getroffen zu werden.

Temperaturen

Während des Betriebes kann es im Firecat® Katalysator extrem heiß werden: "kühlere" Temperaturen zwischen 650°C und 750°C sind zwar empfehlenswert, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, 750°C bis 850°C sind jedoch durchaus normal – vermeiden sollte man allerdings Temperaturen jenseits der 950°C, da sich dann die Struktur der Edelmetallbeschichtung verändert wodurch der Firecat® Katalysator seine Wirksamkeit verliert.

[Deutsch] [Firecat] [Gebrauch] [Kontakt] [English]